Neuigkeiten

November 2018 | Mehr Leben – Magazin für mehr Lebensqualität

Mobil gegen Migräne – APP-gestützte Kopfschmerztherapie soll Versorgung bei Migräne verbessern

Ausgabe Winter 2018/2019, Seite 16: Migräne betrifft heute mehr Menschen denn je – vor allem Frauen. Was früher das Kopfschmerztagebuch war, erfüllen inzwischen komplexe Medizin-Apps.  Die Charité Berlin erprobt mit M-Sense jetzt die Wirkungskraft einer Smartphone-gestützten Migräne-Therapie…….

> zum Beitrag


25. Oktober 2018 | AOK-Nordost – Bleib gesund!-TV

Für mehr Lebensqualität – das Versorgungsprogramm KopfschmerzSPEZIAL

Nahezu 4,5 Prozent der Versicherten der AOK Nordost leiden unter anhaltendem Schmerz im Kopf. Mit dem Versorgungsprogramm KopfschmerzSPEZIAL der AOK Nordost in Kooperation mit der Charité soll Betroffenen geholfen werden….

> zum Beitrag


 

01. August 2018 | Inforadio – rbb Praxis

Migräne – smarte Hilfe gegen den Kopfschmerz

Wer regelmäßig unter Migräne-Anfällen leidet, weiß, wie belastend das sein kann. Bei der Behandlung der quälenden Kopfschmerzen hat sich in den letzten Jahren vieles getan…..

> zum Beitrag


 

18. Juli 2018 | Ärzte-Zeitung Online

App zur Therapie von Migräne

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin und M-Sense starten ein Projekt zur Smartphone-gestützten Migränetherapie (SMARTGEM).

> zum Beitrag


 

16. Juli 2018 | Pressemitteilung Charité Universitätsmedizin Berlin

Smartphone-gestützte Behandlung als neue Versorgungsform

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin startet gemeinsam mit ihren Partnern ein Projekt zur Smartphone-gestützten Migränetherapie (SMARTGEM).

> zum Beitrag

 


 

01. Juli 2018 | Information

Das Projekt SMARTGEM ist offiziell gestartet. Derzeit laufen die Anpassungen der App M-sense, der Aufbau der Kommunikationsplattform und des telemedizinischen Netzwerks